FANDOM


wurde am 2. September 1958 in Bonn geboren. Er ist ein deutscher Komiker und Darsteller und begamm zunächst Architektur zu studieren. Das Studium gab er aber fürs Theater wieder auf.

TheaterBearbeiten

Müller gehörte ab 1983 zum Gündungsensemble des Improvisationstheaters Springmaus, zu dem Dirk Bach ab 1988 auch gehorte
Hab nun Acht Mit Dirk Bach

Foto: Springmaus

Er spielte in diversen Musicals wie Der kleine Horrorladen (1993), Die Schöne und das Biest (1994) und Keep Cool (1995) mit. Zusammen mit dem Schauspieler Andreas Etienne gründete er 1997 das Duo Die Nachbarn, mit dem er nachbarschaftliche und zwischenmenschliche Konflikte aufs Korn nahm. Als Etienne & Müller treten sie auch heute noch gemeinsam auf und sind ebenso sind beide Mitglieder im Quartett @rheinkabarett.

FernsehenBearbeiten

1992 war Müller zum ersten Mal im Fernsehen in der Dirk Bach Show, die zuerst von RTL und dann von Super RTL ausgestrahlt wurde, zu sehen. Dort konnte man ihn zwei Jahre lang immer wieder zum Beispiel als Kollegen oder Freund von Dirk Bach sehen.

1997 wurde er mit der Sketch- und Parodieshow Switch noch bekannter. In der Neuauflage Switch reloaded, die ab 2007 gezeigt wurde, wirkte er auch mit. 

Davor konnte man ihn 2002 in der Sketch Show, die der englischen Version nachempfunden ist, sehen.

2003 war er mit Susanne Pätzold Hotelier in der WDR-Comedy Das Comedy Hotel

2005 und 2006 hatte er auch mehrere Auftritte bei Schmitz, komm raus.

2008 war er Hauptdarsteller der ProSieben Sitcom Volles Haus

Ab 5. September 2014 war er auch Spielleiter für die vier Folgen der Impro-Sitcom "Hotel Zuhause: Bitte stören!"[1][2]

Parodierte/ gespielte Personen bei SwitchBearbeiten

  • Ulrich Wickert
  • Pippi Langstrumpf
  • Thomas Anders
  • Michael Steinbrecher
  • Dr. Stefan Frank
    • Ulrich Wickert bei den Tagesthemen
    • Michael Müller bei Fakten Fakten Fakten
    • Karl Moik beim Musikantenstadl
    • Hans Meiser bei Hans Meiser
    • Pippi Langstumpf beim Rundfunk für Truppe und Luftwaffe (RTL)
    • Dr. Keith „Bud“ Ricks bei Flipper
    • Dr Stefan Frank bei Dr Stefan Frank
    • Willy Millowitsch bei Kommissar Klefisch
  • George Clooney
  • Guido Westerwelle
  • Kai Pflaume
  • Hans Meiser
  • Willy Millowitsch
  • Frank Elstner
  • Johannes B. Kerner
  • Karl Moik
  • Ulrich Wickert
  • Winnetou
  • Fox Mulder
  • Ulrich Kienzle
  • Tim und Robin bei Alle und Wir (Parodie auf GZSZ)

Parodierte Personen bei Switch reloadedBearbeiten

  • Gerhard Delling
  • Hugh Laurie
  • Max von Sydow
  • Thomas M. Stein
  • Claus Kleber
  • Robbie Williams
  • René Steinke
  • Alexander Hold
  • Ted Levine
  • Thomas Kausch
  • Dietmar Bär
  • Gedeon Burkhard
  • Marion Brando
  • Günter Grass
  • David Hasselhoff
  • Joey Tempest
  • Frank-Walter Steinmeier
  • Michael Requardt
  • DJ Ötzi
  • Kalle Schwensen
  • Jürgen Milski
  • Robert Englund
  • Matthew Fox
  • Pete Doherty
  • Sylvester Stallone
  • Kiefer Sutherland
  • Oliver Hardy
  • Bela Lugosi
  • Michael Steinbrecher
  • Claus Schenk Graf von Stauffenberg
  • Marcel Reich-Ranicki
  • Horst-Günter Ludolf
  • Jan Becker
  • Thomas Sonnenburg
  • Thomas Weinkauf
  • Peter Bond
  • Bernhard Kuhnt
  • Rolf Scheider
  • Bob McCarron
  • Charlie Sheen
  • Kristian Schuller
  • Dieter Moor
  • Ulrich Deppendorf
  • Tom Beck
  • Karl-Theodor zu Guttenberg
  • Christian Ehrig
  • Thomas Hayo
  • Patrick Dempsey
  • Rudi Cerne
  • Micah Sloat
  • Robert Lohr
  • Fernando Jose della Vega
  • Hoss Power
  • Dennis Karl
  • Peter Jackson

AuszeichnungenBearbeiten

  • 2007:
    • Deutscher Comedypreis als Ensemblemitglied von Switch reloaded (Beste Sketch-Show)
  • 2008:
    • Deutscher Fernsehpreis als Ensemblemitglied von Switch reloaded (Beste Sketch-Show)
    • Deutscher Comedypreis als Ensemblemitglied von Switch reloaded (Beste Sketch-Show)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.